Rechtsanwalt München Arbeitsrecht - Dr. Röckl & Miller

Ihr Fachanwalt für Arbeitsrecht in München!


Seit vielen Jahren beraten wir unsere Mandanten fachkompetent und zuverlässig in allen arbeitsrechtlichen Fragen. Wir vertreten die Interessen einzelner Arbeitnehmer und Arbeitgeber, begleiten aber ebenso Handelsvertreter außergerichtlich und vor Gericht.


Die Expertise unserer hochqualifizierten Rechtsanwälte in München beruht auf umfassenden arbeitsrechtlichen Erfahrungen und auf der fortlaufenden Beobachtung aktueller rechtlicher Entwicklungen, die sich insbesondere aus Gesetzesänderungen und aus der neuesten Rechtsprechung (einschließlich der Urteile des Bundesarbeitsgerichts) ergeben. In einer sich unter den Vorzeichen der Globalisierung dramatisch wandelnden Arbeitswelt, die auch zu Fortentwicklungen des Arbeitsrechts führt, bedürfen Arbeitnehmer und Arbeitgeber mehr denn je einer zuverlässigen Begleitung durch einen Anwalt für Arbeitsrecht.


Die Spezialisierung unserer Fachanwälte ist eine entscheidende Voraussetzung sowohl für professionelle Rechtsberatungen, bei der ein Anwalt die Besonderheiten des Einzelfalls genauestens berücksichtigt, als auch für die möglichst vollumfängliche Durchsetzung Ihrer arbeitsrechtlichen Interessen vor Gericht.


Unsere Fachanwälte für Arbeitsrecht in München stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung! Sprechen Sie einen unserer Anwälte am besten noch heute an!


Individual-Arbeitsrecht


Das Individual-Arbeitsrecht normiert die Rechte und Pflichten von Arbeitgebern und Arbeitnehmern, aber auch die Belange von freien Mitarbeitern und Handelsvertretern. Ein Rechtsanwalt unserer Kanzlei in München berät Sie zu befristeten Arbeitsverträgen, Teilzeit-Vereinbarungen und Zeitarbeit ebenso wie zu Entgelt- und Mutterschutzfragen. Ein Fachanwalt unterstützt Sie auch nach einer Abmahnung und bei einer Kündigung mit einer Kündigungsschutzklage.


Kollektiv-Arbeitsrecht


Die Rechtsbeziehungen zwischen Betriebs- bzw. Personalräten, Gewerkschaften und Arbeitgebervertretern werden durch das kollektive Arbeitsrecht geregelt. Von besonderer Bedeutung für das Kollektiv-Arbeitsrecht sind Betriebsvereinbarungen, die Mitbestimmungsrechte von Betriebsräten, Tarifverhandlungen und Tarifverträge sowie Fragen rund um Streiks und Aussperrungen.


Führungskräfte-Arbeitsrecht


Für Leitende Angestellte, Geschäftsführer und Vorstände von Unternehmen gelten Spezialregelungen. Besonders häufig klären die Anwälte unserer Kanzlei Rechtsfragen zu Befristungen, zu einer Kündigung und zu Wettbewerbsverboten sowie zu besonderen Gehaltsbestandteilen wie Boni, Prämien und privat genutzten Firmenfahrzeugen. Beziehen sich Rechtsfragen auf Geschäftsführer und Vorstände, so berücksichtigt unser Anwalt selbstverständlich auch die einschlägigen Normen des Gesellschaftsrechts.


Arbeitsrecht bei Strukturveränderungen in Unternehmen


Die globalen Veränderungen der Wirtschaft führen immer häufiger zu Strukturveränderungen in Unternehmen. Bei einem vorgesehenen Personalabbau befasst sich ein Fachanwalt mit einem auszuarbeitenden Sozialplan und mit einem angemessenen Interessenausgleich. Auch bei einem Outsourcing von Teilfunktionen eines Unternehmens werden durch den Fachanwalt Arbeitsrechtsnormen beachtet. Bei im Rahmen einer Insolvenz durchgeführten Sanierungen bedarf es einer besonders sorgfältigen Begleitung durch einen Fachanwalt. Variable Vergütungs- und Arbeitszeitmodelle, die den arbeitsrechtlichen Vorschriften entsprechen müssen, unterstützen Unternehmen bei der Anpassung an ein sich fortlaufend veränderndes Wettbewerbsumfeld.


Nehmen Sie bei allen Fragen zum Arbeitsrecht vertrauensvoll Kontakt zu einem Rechtsanwalt unserer Kanzlei in München auf. Wir wollen, dass Sie Ihr Recht bekommen!


Dr. Röckl & Miller Rechtsanwälte
Fachanwälte für Arbeitsrecht

Lindwurmstr. 97
80337 München

Tel: +49 89 12 00 9930
Fax: +49 89 12 00 99329

Mail: arbeitsrecht@ra-roeckl.de
Internet: www.ra-roeckl.de